Im Mittelpunkt unserer Arbeit bei der AWO steht immer der Mensch, schon seit 100 Jahren!

 

Senioren, Familien, Kinder und Jugendliche sowie Menschen mit Behinderung - für diese Menschen engagiert sich die AWO jeden Tag mit Herz. In allen Arbeitsbereichen bieten wir Fach- und Hilfskräften zahlreiche Möglichkeiten, sich einzubringen, sich weiter zu qualifizieren und Führungsaufgaben zu übernehmen. Mit fast 60,00 Seniorenzentren sind wir einer der größten Arbeitgeber in der stationären Pflege. Erfolg heißt für uns in erster Linie, die Lebensqualität dieser Menschen zu verbessern. Unsere berufliche Laufbahn bietet von der Ausbildung in der Altenpflege, über die Pflegefachkraft, Wohnbereichs- und Pflegedienstleitung bis hin zur Einrichtungsleitung viele interessante Aufgaben und Möglichkeiten!

 

Gestalten Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns, denn wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Julie-Kolb-Seniorenzentrum in Marl in Vollzeit mit 39,00 Wochenstunden eine Wohnbereichsleitung (m/w/d).

 

 

Wohnbereichsleiter*in (m/w/d)
Stellenbeschreibung: 
  • Sicherstellung einer prozesshaften Pflegeplanung und -dokumentation
  • Regelmäßige Überprüfung der Pflegegrade
  • Sicherstellung einer fachgerechten und vertragsmäßigen Pflege
  • Aktive Mitarbeit in der Grund- und Behandlungspflege nach Bedarf
  • Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Medikation
  • Eigenverantwortliche Dienstplangestaltung und Durchführung regelmäßiger Dienstbesprechungen
  • aktive Mitarbeit bei der Umsetzung und Sicherung des Qualitätsmanagementsystems sowie der Qualitätsentwicklung
Bewerberprofil: 
  • abgeschlossene Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • abgeschlossene Weiterbildung zur Leitung von Wohngruppen und Wohnbereichen wünschenswert
  • Kompetenz zur Übernahme der fachlichen Anforderungen nach dem Pflegequalitätssicherungsgesetz sowie die Sicherstellung des Pflegeprozesses
  • Motivierende, kooperative und verantwortungsvolle Führung von Mitarbeitern
  • zuverlässiges, freundliches Auftreten zusammen mit Flexibilität und Organisationstalent
  • eine Identifikation mit unseren Werten: Menschlichkeit, Mut, Verantwortung und Herzblut

 

Wir bieten Ihnen: 
  • unbefristeter Vertrag in Vollzeit
  • attraktives Tarifgehalt plus monatlicher Zulagen für Feiertage, Sonntagsarbeit und Nachtarbeit
  • 13. Monatsgehalt (max. 90 Prozent)
  • 5-Tage-Woche und flexible Arbeitszeiten
  • 30 Urlaubstage
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeit in einem innovativen erweiterten Leitungsteam
  • Fortbildung & Qualifizierung mit vielen Karriereperspektiven
  • Hilfe in Fragen der Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen
  • Gesundheitsförderung
  • Mitarbeiterangebote, wie Corporate Benefits und JobRad
Jetzt bewerben
Stellennummer: 
28549
Einrichtungen der Altenhilfe
zunächst befristet mit Übernahmeoption
Julie-Kolb-Seniorenzentrum

Einsatzort: 45770 Marl, Westfalen

Einstellungsdatum: 
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vollzeit
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
AWO Julie-Kolb-Seniorenzentrum
Frau Kreutz
Lipper Weg 6

45770 Marl

02365/4191