Das Bezirksjugendwerk der Arbeiterwohlfahrt Westliches Westfalen ist der eigenständige Kinder- und Jugendverband der AWO. Wir handeln nach den Grundsätzen des demokratischen Sozialismus mit den Grundwerten Freiheit, Gerechtigkeit, Solidarität, Gleichheit, Emanzipation und Toleranz!

Als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe unterstützt das Bezirksjugendwerk in erster Linie den Auf- und Ausbau von Jugendwerksgliederungen im Verbandsgebiet, bietet Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche an und führt Bildungs- und Fortbildungsmaßnahmen für ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende des Jugendwerkes sowie der Arbeiterwohlfahrt durch.

 

Für unsere Geschäftsstelle in Dortmund suchen wir ab dem 01.11.2019 oder später eine*n

Bildungsreferent*in.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Bildungsreferent*in (m/w/d)
Stellenbeschreibung: 
  • Konzeptionierung, Planung, Durchführung und Nachbereitung innerverbandlicher Strukturen und Angebote im Bildungsbereich
  • Organisation und Betreuung von Ferienfreizeiten im Sommer
  • Beratung und Betreuung von Ehrenamtlichen mit dem Schwerpunkt Bildungsarbeit
  • Organisation und Betreuung von Arbeitskreisen
  • Organisation und Durchführung von (mehrtägigen) Großveranstaltungen
  • Entwicklung von Konzepten und Handreichungen
  • Außenvertretung des Jugendwerkes in Abstimmung mit Vorstand und Geschäftsführung
Bewerberprofil: 
  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einem für die Stelle geeigneten Studiengang
  • Kenntnisse oder Erfahrungen in der Jugendverbandsarbeit
  • Vorausschauende, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Organisationsfähigkeit
  • Fähigkeit Menschen zu begeistern und zu motivieren
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Methodische und didaktische Kenntnisse der non-formalen Bildungsarbeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, Dienstreisen sowie gelegentliche Wochenendarbeit
  • Gute Kenntnisse in MS-Office
  • Sicherer Umgang mit Social Media
  • Führerschein Klasse B
Wir bieten Ihnen: 
  • Einen engagierten, jungen Vorstand und ein motiviertes Team in der Geschäftsstelle
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine langfristige Beschäftigungsperspektive
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der AWO NRW mit einer zusätzlichen Altersversorgung

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Maurice Lehnen unter 01725207478 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen als PDF Datei (max. 5MB) bitte per Mail bis zum 06.10.2019 direkt an:

bewerbung@bjw-ww.de

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich vom 16.-18.10.2019 statt.

Jetzt bewerben
Stellennummer: 
29310
Verwaltung
zunächst befristet mit Übernahmeoption
Bezirksjugendwerk der AWO Westliches Westfalen

Einsatzort: 44135 Dortmund

Einstellungsdatum: 
01.11.2019 oder später
Vollzeit
Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Bezirksjugendwerk der AWO Westliches Westfalen
Maurice Lehnen
Ostwall 3

44135 Dortmund

01725207478